Schulung

Unterweisung & Verantwortung

Dem Thema Prävention von Gesundheitsgefahren wurde seitens des Gesetzgebers große Bedeutung beigemessen, und somit für Arbeitgeber bzw. Unternehmen die Pflicht zur Unterweisung und Schulung im Arbeitsschutzgesetz. Um auch die Eigenverantwortung der Mitarbeiter im Bezug auf Gesundheits- und Gefahrenschutz zu stärken, ist es absolut notwendig Wissen zu vermitteln, welches dann den Mitarbeitern ermöglicht vorbeugend und gesundheitsgerecht mitzuwirken und verantwortliche Vorgesetzte zu unter-stützen. Materielle Schäden, Unfälle und Erkrankungen können durch diese regelmäßigen Unterweisungen vermieden werden, und fördern die Leistungsfähigkeit im Unternehmen.

Bildung und Schulung als Kennzeichen moderner Unternehmen

Bildung ist ein traditioneller Bestandteil der Personal-entwicklung. Unternehmen, die auf dem immer stärker wachsenden nationalen und internationalen Markt bestehen wollen, wissen, dass die Notwendigkeit besteht Mitarbeiter und Führungskräfte auf ein aktuelles Bildungsniveauzu halten, um am Puls der Zeit agieren zu können und dem Markt potentiell zur Verfügung zu stehen. Regelmäßige Schulungen und Unterweisungen bieten die Möglichkeit die Kernkompetenz ihres Unternehmens zu stärken und zu fördern.