Beratung Elektrotechnik

Die gesetzlichen Grundlagen für das Errichten und Betreiben elektrischer Anlagen stellen ein umfassendes Regelwerk zur Gewährleistung der technischen Sicherheit dar. Für Planer, Errichter und Betreiber dieser Anlagen ergibt sich daraus die fortwährende Pflicht zur Prüfung, Wartung und Instandsetzung.

Die unübersichtliche Menge an Gesetzen und Verordnungen zu den technischen Standards stellt viele Unternehmer vor eine große Herausforderung. Selbst kleine – und unbeabsichtigte – Verstöße können hier die Personen- und Betriebssicherheit gefährden und zu zivil- oder strafrechtlichen Konsequenzen führen.

Genau hier beginnt die Arbeit der f-engineers: Unsere Ingenieure haben das technische, rechtliche und wirtschaftliche Know-How, um Ihnen bei der Konzeption neuer oder bei der Optimierung vorhandener Anlagen praxisorientiert zur Seite zu stehen – dauerhaft oder für einzelne Projekte.

Durch konsequente Schwachstellenanalysen optimieren wir die technischen Anlagen unserer Kunden und vermeiden Sicherheitsmängel schon in der Anlagenplanung – immer unter Berücksichtigung des Regelwerkes zur Arbeitssicherheit in allen Bereichen der Elektrotechnik im internationalen, europäischen und nationalen Rahmen.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Erstellung von Sicherheitsberichten und Genehmigungsunterlagen, bei der Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung und bei Behördenkontakten oder -inspektionen.